Home2017-10-04T23:36:27+00:00

INKVIO AFTERCARE – Tattoo Folie für anspruchsvolle Kunden

Richtige Nachsorge mit der Tattoo Folie

Nach einer Tätowierung ist eine ordnungsgemäße Nachbehandlung überaus wichtig, damit keine unschönen Narben entstehen. Die Tattoo Folie spielt dabei eine bedeutende Rolle, denn sie verschließt die Wunde vollständig, so dass keine Fremdkörper eindringen können. Unter der Folie sammelt sich die Wundflüssigkeit und macht somit eine feuchte Wundheilung möglich. Gerade in den ersten Tagen ist die Tattoopflege Folie sehr vorteilhaft, denn sie schützt nicht nur die Tätowierung, sie sorgt auch dafür, dass ohne Weiteres jedes Kleidungsstück getragen werden kann. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass die Kleidung nicht hauteng auf der frischen Tätowierung aufliegt, da die tätowierte Haut noch ziemlich empfindlich und ein übermäßiger Druck sehr schmerzhaft ist. Die Tattoo Folie Suprasorb F bietet gerade im Bereich der Pflege nach einer Tätowierung nicht nur einen optimalen Schutz der frischen Tätowierung, sie fördert zugleich den Heilungsprozess. Sobald das Tattoo Pflaster aufgetragen worden ist, kann die Tätowierung erstmal vollständig in Ruhe gelassen werden, da keine weitere Pflege in den ersten Tagen notwendig wird.

Wundversorgung vor dem Tattoo abdecken mit der Tattoo Folie

Eine Tätowierung sieht nicht nur schön aus, sie bedarf einer besonderen Pflege, um dieses Aussehen beizubehalten. Nachdem die Tätowierung auf der Haut ist, wird sie von einem Tätowierer erstmal gesäubert und mit einer pflegenden Tattoo Creme versorgt. Danach wird er mit einer einfachen Folie das Tattoo abdecken, um das Eindringen von Keimen und von Schmutz zu verhindern. Nach etwa ein bis zwei Stunden kann die Folie abgenommen und die Tätowierung gründlich versorgt werden. Zu Beginn ist es wichtig, dass die frische Tätowierung mit warmen Wasser und einer pflegenden Tattoo Pflegelotion abgewaschen wird. Zum Abwaschen sollte lediglich ein weicher Lappen genutzt werden, um die Tätowierung nicht zu zerstören. Nach dem Waschvorgang wird die Tätowierung vollständig abgetrocknet, damit keine Rückstände von Vaseline oder Cremes auf der Haut zurück bleiben. Nun kann die Tattoopflege Folie passgenau zugeschnitten werden, um das Tattoo abdecken zu können.

MEHR ERFAHREN

Aufbringen der Tattoo Folie auf die Tätowierung

Neben einer Vielzahl an Pflegeprodukte nach einer Tätowierung trägt die Tattoopflege Folie Suprasorb F optimal zur Wundheilung bei. Mit ihrer Hilfe lässt sich nach einigen Stunden das Tattoo abdecken, so dass es für mehrere Tage keine Pflege mehr benötigt. Das Tattoo Pflaster Suprasorb F weist eine Länge von einem Meter auf, ist jedoch nur zehn Zentimeter breit. Je nach Größe der Tätowierung ist es notwendig, das Tattoo Pflaster in mehrere Abschnitte aufzuteilen, um das vollständige Tattoo abdecken zu können. Die Klebeseite der Tattoopflege Folie wird nun vollständig freigelegt und über die Tätowierung gespannt. Nun wird die Schutzfolie abgezogen, wobei die Stellen, die vielleicht auf Anhieb nicht sofort kleben, etwas angedrückt werden müssen. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis die Tätowierung komplett bedeckt ist. Suprasorb F ist nahezu unsichtbar und fällt auf dem ersten Blick nicht unbedingt auf. Das Tattoo Pflaster macht es möglich, dass täglich geduscht werden kann, da das Tattoo Pflaster für einen ausreichenden Schutz sorgt.

Ablösen der Tattoopflege Folie Suprasorb F

Nachdem die Tattoo Folie aufgetragen worden ist, kann sie ungefähr 48 bis 72 Stunden auf der Haut verbleiben. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Tattoopflege Folie kann problemlos geduscht werden. Allerdings ist auch hier das Betreiben von Sport, der Besuch einer Sauna oder eines Solariums zu vermeiden, da diese Extremen sich negativ auf die Tätowierung auswirken. Während der Zeit, in der das Tattoo Pflaster auf der Tätowierung klebt, bildet sich darunter Wundflüssigkeit. Dank der Atmungsaktivität der Tattoo Folie Suprasorb F verdunstet die Flüssigkeit jedoch nach einiger Zeit. Das Abziehen der Folie gestaltet sich allerdings nicht so einfach, da sie sehr fest mit der Haut verbunden ist. Am einfachsten lässt sich das Tattoo Pflaster lösen, indem die Ecken gelockert werden, die dann parallel zur Haut abgezogen werden. Damit es nicht ganz so schmerzhaft wird, sollte beim Abziehen der Tattoopflege Folie mit der freien Hand gegen gehalten werden.

ZUM SHOP

Die richtige Pflege nach dem Ablösen der Tattoopflege Folie

Suprasorb F trägt effektiv dazu bei, dass sich das Tattoo abdecken lässt und gleichzeitig gepflegt wird. Nach dem Entfernen der Tattoo Folie spielt die Nachsorge nach einer Tätowierung eine wichtige Rolle. Die Tätowierung sollte nunmehr mit einer speziellen Tattoopflege Lotion gewaschen werden. Nach dem Waschvorgang wird es einfach mit einem Tuch trocken getupft, ohne viel daran zu reiben. Bis zu einer vollständig Heilung der vielen kleinen Wunden, kann die Tätowierung mit einer Tattoopflege Creme regelmäßig behandelt werden. Vor dem Auftragen der Folie sollte diese an einer anderen Stelle des Körpers getestet werden, um eventuelle allergische Reaktionen herauszufinden. Sollten Probleme mit dem Tattoo Pflaster Suprasorb F auftreten, beispielsweise durch einen Ausschlag, ist das Tattoo abdecken mit der Folie zu vermeiden. Ansonsten eignet sich die Tattoopflege Folie hervorragend zur Anwendung nach einer Tätowierung. Sie sorgt für ein leichtes Tattoo abdecken, so dass auch auf das alltägliche Duschen nicht mehr verzichtet werden muss.

TATTOO PFLEGE ANLEITUNG

Outlet Store

Summary
Tattoo Folie
Service Type
Tattoo Folie
Provider Name
Tattoo-Folie,
Orffstraße 22,Neustadt bei Coburg,Deutschland-96465,
Telephone No.095688809870
Area
Germany
Description
Im Bereich Tattoopflege, gehen Sie besser keine Kompromisse ein. Nur die besten Cremes und Salben sind gerade gut genug. Welche Tattoopflege ist für mich zu recht geschnitten, Tattoo Pflege Creme ...